Seben Achromatische Barlow Linse BA2 2x Teleskop 31 : besser als gedacht

Kann mich meinen vorrednern nur anschließen. Um mit meinem neu gekauftes 10″ dobson von gso eine höhere vergrösserung zu erreichen habe ich mich nach einer günstigen barlowlinse umgesehen. Bin sehr positiv über die sehr gute verarbeitung und visuelle leistung dieser barlowlinse überrascht. Günstig muß nicht immer schlecht sein.

War erst unsicher ob das bei diesem preis etwas taugen kann, aber diese leistung und verarbeitung zu diesem preis, das muss man erst mal nachmachen.

Habe mir die barlowlinse für mein bob galaxy 76/700 reflektor gekauft, welcher nun schon seit fast 20 jahren auf dem dachboden stand. Bin positiv Überrascht, dass das bild mit barlowlinse nicht wirklich dunkler als ohne ist. Und immer noch kein vergleich zu den vorher genutzten 0. Meiner meinung nach ein stimmiges preis-leistungs-verhältnis, wenn man bedenkt, dass es barlowlinsen gibt, die weit mehr als das doppelte kosten.

Die anderen bewertungen haben mich davon überzeigt, mich für diese (beinahe schon zu) günstige barlow-linse für den einstieg zu entscheiden. Ich nutze die linse an meinem galaxy dobson d8-q-mcf mit einem 1,25” 9mm und (seltener) 15mm okular. Wenn man die barlow linse in der hand hält, spürt man, dass sie nicht die qualität beispielsweise einer baader-linse hat, aber dennoch stabil und ausreichend. Das okular lässt sich fest fixieren, die schraube übt allerdings direkt druck auf die okularfassung aus (durch die spitze der schraube hinterlässt sie leider auch ein kleines “loch” im davon fixierten okular, wenn man sie zu fest andreht). Schöner wäre hier ein spannring, aber erneut: für diesen preis kann man das nicht erwarten. Außerdem muss das okular ja nicht bombenfest in der halterung eingespannt werden. Für die optik habe ich leider keine vergleichswerte, da ich bisher noch keine barlow-linse verwendet habe, erkenne allerdings subjektiv betrachtet kaum lichtverlust. Der schärfeverlust durch die vergrößerung geht auch nicht über das erwartete maß hinaus. Auf kurz oder lang wird diese linse noch durch eine höher-qualitative linse ersetzt, aber für den derzeitigen stand und für einen kleineren geldbeutel ist sie vollkommen in ordnung.

  • Sehr gute Qualität
  • Achromatische Barlow Linse BA2 – In der Preisklasse absoluter Geheimtipp
  • Preis-/Leistung super

Achromatische Barlow Linse BA2 2x Teleskop 31,7mm 1.25″

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Vollvergütet
  • Achromatisch
  • Vollmetallgehäuse
  • Verdoppelung der Vergrößerung

. Und meiner meinung nach die beste von ihnen. Ich hatte noch eine 5x und eine 2x barlow mit t2 gewinde bestellt. Beide haben mich nicht überzeugt und gingen zurück (rezension sieh dort). Bei dieser linse konnte ich keine farbsäume oder ähnliches feststellen. Für den preis absolut empfehlenswertdas linsenelement lässt sich abschrauben und direkt unter ein okular schrauben. Die linse selbst lässt sich auch aus dem element ausbauen. Der rand der linse kann somit noch einmal nachgeschwärzt werden. Linsensitz war anfangs etwas schief, was sich aber einfach durch herausnehmen und wiedereinsetzen der linse beheben ließ. Ob es eine serienstreuung gibt (was man ja öfter bei günstiger optik hat) kann ich leider nicht sagen.

Aufgrund der vielen meinungen und rezessionen die ich im internet über diese linse gelesen habemusste ich sie mir einfach kaufen. Ich habe mir vor einigen monaten ein refraktorteleskop vom penny marktgekauft (einfach so zum spaß). Ich habe dafür 69 euro ausgegeben da ich gelesen habe, dass dievordere linse eine bk7-glas-vergütung haben soll (was sie auch hat). Inventar: okulare 20mm,12,5mm u. 4mm,eine barlowlinse (2fache vergrößerung)und eine umkehrlinse die nicht funktioniertdas ganze von der firma bresser. Als ich beim 20mm okular die mitgelieferte barlowlinse verwendet habewar ich sehr enttäuscht den alles wurde dunkler und ich konnte nichts mehr richtig scharfstellen. Jetztkönnte ich das natürlich umtauschen und umtauschen und. . Damit ich vielleicht irgendwann mal zufriedenbin oder nicht. Ich habe mir diese neue barlowlinse gekauft und der unterschied war “gewaltig”mit einem ebenfalls bestellten 10mm okular von plössl kann ich die neue barlowlinse tadellos gebrauchen.

Achromatische barlow linse ba2 2x teleskop 31,7mm 1. Auf den ersten blick ganz gut verarbeitet – kein plastik. Die linsen sind ausreichend vergütet und der linsendurchmesser ist schön groß dimensioniert, was eine hohe lichtdurchlässigkeit bei möglichst geringer reflektion bedeutet. Das linsenelement ist abschraubbar. Das gehäuse ist von innen ausreichend geschwärzt um streulicht weitestgehend zu schlucken. Für die okularseitige Öffnung wird ein kunststoffdeckel mitgeliefert. Für den preis ein absoluter geheimtipp – warum also nur 4 sterne?es wird weder eine aufbewahrungsbox noch eine staubkappe für das linsenelement mitgeliefert – ich bin von der firma seben da eigentlich einen anderen standart gewohnt. Als notlösung kann man den kunststoffdeckel einer getränkeflasche über das linsenelement stülpen um die linse so zu schützen.

Habe beim kaufhaus-teleskop die mitgelieferte barlowlinse durch eine bessere ersetzen wollen. Dürfte aber nich teuer sein. Diese barlowlinse hat dieses ziel eindeutig erfüllen können. Es gibt natürlich auch noch bessere, abere definitiv nicht zu diesem preis, respekt.

Lässt sich einfach an das teleskop montieren. Man kann demnach ziemlich schnell in den nachthimmel schauen. Da ich am anfang mit der vergrößerung übertrieben hab, und ein x5 okkular auf die barlow 2x geschraubt habe, um jupiterbesser beobachten zu können, kam ich schnell zu dem entschluss, dass die barlow linse ein echter reinfall war. Diesen fehler habe ich dann aber schnell selber bemerkt und hab die vergrößerung ein wenig gedrosselt. Und voila, ein wunderbar klares bild von jupiter. Demnach eignet sich diese linse sehr gut, um mehr von venus, mond und jupiter, aber auch vonder andromeda-galaxie und dem orionnebel, sehen zu können.

Hallohatte eine schlechte 5x barlow linse. Hab mir nun eine zweite 2x barlow linse gekauft. Kann nur sagen, bin sehr zufrieden.Gute verarbeitung, gute optikist halt ne 2x barlowlinse. . Nicht mehr und nicht wenigeraber grad für den preis.

Da ich mir vor kurzem einen neuen refraktor, den messier ar-90, zugelegt habe, konnte ich mit dieser 2x barlow-linse meine okularauswahl verdoppeln. Jetzt kann ich jedes objekt in einer anständigen vergrößerung betrachten und muß keine kompromisse eingehen. Die linse selbst ist sehr ordentlich verarbeitet und bringt kaum lichteinbußen mit sich. Die vergütung der linse ist vorhanden und somit kann ich sie für den preis nur weiterempfehlen.

Ich besitze zwei anfängerteleskope und habe mich immer über die mitgelieferten barlowlinsen geärgert. Für diesen günstigen preis ist die qualität wirklich gut. Viel helleres und schärferes bild als zuvor.

Für meine begriffe liefert diese barlowlinse ein gutes bild ohne farbfehler. Weniger überzeugend ist die klemmung mit einer einzigen schraube. Da die Öffnung allerdings bei meinem exemplar knapp bemessen ist, braucht man sie auch nicht wirklich. Okulare stecken auch ohne klemmung sehr fest in der barlow. Ebenfalls zu bemängeln ist, dass die untere linse sehr frei liegt, da kommt man schnell mal mit den fettfingern dran. Wie bei seben leider meist üblich, gab es keine besonderen staubschutzbehälter zur lieferung. Zumindest eine kappe zum schutz des wie oben erwähnt arg freiliegenden endes wäre wünschenswert gewesen. Für sparfüchse zu empfehlen, denn das entscheidende, die optik, ist ja voll in ordnung.

Ich habe mir die barlow als “verlängerung” meines 20mm okular zugelegt und bin für den preis begeistert. Die lichtminderung ist meiner ansicht gering und die optischen verschlechterungen für mich nicht sichtbar. Ich kann das teil empfehlen.

Für diese preisklasse eine äußerst gute qualität. Jedem einsteiger sehr zu empfehlen. Die vergrößerung ist klar und das bild ist scharf, je nach okular. Man sollte es mit der vergrößerung allerdings nicht übertreiben und nicht über die maximal sinnvolle vergrößerung hinaus vergrößern, da das bild dann nur noch sehr unscharf und milchig aussieht.

Habe mir diese barlowlinse als besseren ersatz für das beigelegte im bresser pluto set gekauft und bin sehr zufrieden damites vergrößert 2x, also verdoppelt die vergrößerung des eingesetzten okulars und hat auch eine bessere qualität als mein altes vom bresser pluto teleskopich würde es wieder kaufenschöne grüßeandreas.

Diese linse tut genau das was sie tun soll sie verdoppelt die sichtbare größe eine qualitätsverschlechterung ist für mich nicht sichtbar wird maximal nur minimal sein das mein auge sie nicht wahrnehmen kann mit dem passenden okular sind gigantische bilder vom mond und planeten zu bekommen das ein zigste was mich etwas störte war das die glas linse unzureichend geschützt worden ist aber sie kam bei mir absolut unbeschädigt an dies ist aber kein stern weniger für dieses produkt wert was das preis leitung verhältnis übertrifft schaut man sich die bedeutend teureren produkte an.

Da ich bislang lediglich die billige und nicht besonders gute kunststoff-linse meines low-budget teleskops kannte, kann ich die bildqualität dieser barlow-linse als wirklich gut zeichnen. Dass einen geringfügige verschlechterung der schärfe erfolgt, war zu erwarten.

Sehr gutes material, nicht zu übertreffen. Kein schrott sondern gut verarbeitet. Die linse ist sehr gut verarbeitetbravo an seben.

Habe zwar keinen vergleich gehabt aber ich finde die barlow-linse top. Habe nichts zu meckernkann unbedenklich gekauft werden ;-)aber die meinungen werden wohl wieder weit auseinander gehen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Achromatische Barlow Linse BA2 2x Teleskop 31,7mm 1.25"
Rating
4,0 of 5 stars, based on 24 reviews

Kommentare 1

  • Also ich muss sagen für 20 euro ist die linse ok, mehr aber auch nicht. Der mond erscheint unschärfer als mit meinem 300mm zoom objektiv von nikon, bei planeten ist eine starke verfärbung erkennbar (siehe angehängtes bild, saturn).
  • Rezension bezieht sich auf : Achromatische Barlow Linse BA2 2x Teleskop 31,7mm 1.25″

    Also ich muss sagen für 20 euro ist die linse ok, mehr aber auch nicht. Der mond erscheint unschärfer als mit meinem 300mm zoom objektiv von nikon, bei planeten ist eine starke verfärbung erkennbar (siehe angehängtes bild, saturn).
  • Rezension bezieht sich auf : Achromatische Barlow Linse BA2 2x Teleskop 31,7mm 1.25″

    Ein nette einstiegsbarlow mit tolerierbaren leichtem farbfehler. Ist denke ich okay für diese preisklasse. Habe die barow getestet mit skywatcher mak 5″ und folgenden okularen bzw. Ccd-webcam:-super 25 -rk okular mit 25mm brennweite-tsswm6 -goldkante 6mm brennweite-ccd-webcam – philips vesta 675kmit allen komme ich ohne probleme in den fokus. Man bekommt eine doppelte vergrößerung die scharf abgebildet wird und nicht verwaschen wirkt. Die barlow selbst ist 64 mm lang und hat einen 24 mm innendurchmesser an der unteren linsenblende (da wo das barlow linsenelement eingefasst ist).
    • Ein nette einstiegsbarlow mit tolerierbaren leichtem farbfehler. Ist denke ich okay für diese preisklasse. Habe die barow getestet mit skywatcher mak 5″ und folgenden okularen bzw. Ccd-webcam:-super 25 -rk okular mit 25mm brennweite-tsswm6 -goldkante 6mm brennweite-ccd-webcam – philips vesta 675kmit allen komme ich ohne probleme in den fokus. Man bekommt eine doppelte vergrößerung die scharf abgebildet wird und nicht verwaschen wirkt. Die barlow selbst ist 64 mm lang und hat einen 24 mm innendurchmesser an der unteren linsenblende (da wo das barlow linsenelement eingefasst ist).
      • Die vorteile auf einen blick:achromatische barlowlinse 1,25″okular-vergrößerung erhöhenfür webcam fotografie geeignetgegen reflexe: mulivergütungstabiles metallgehäuseseitliche klemmschraube zum fixierenanwendungsgebiete:steigerung der vergrößerung ihrer okularewebcam-fotografie.
  • Die vorteile auf einen blick:achromatische barlowlinse 1,25″okular-vergrößerung erhöhenfür webcam fotografie geeignetgegen reflexe: mulivergütungstabiles metallgehäuseseitliche klemmschraube zum fixierenanwendungsgebiete:steigerung der vergrößerung ihrer okularewebcam-fotografie.