Olympus 8×40 DPS-I Classic Fernglas inkl, Überraschend gut

Ich habe sowohl das 8×40 als auch das 10×50 bestellt, um damit mein altes bresser hunter 10×50 zu ersetzen. Das klare und gestochen scharfe bild, dass olympus mit diesen beiden ferngläsern liefert ist mehr als das geld wert die diese ferngläser kosten. Wie bei allen ferngläsern dieser klasse gibt es am rand verzerrungen und die fokusebene ist nach außen hin nicht eben. In der mitte und da zählts vor allem in dieser preisklasse wirklich tip topfairer weise ziehe ich aber einen punkt ab, weil ich beide jeweils einmal zurückgeschickt habe wegen falscher justage. Man muss sich also wies scheint auf serienstreuung gefasst machen.

Primär habe ich mir das fernglas als einfachen einstieg in die astronomische beobachtung gekauft. Durch die 50mm Öffnung sieht man schon einiges mehr als mit bloßem auge. Aber auch für “normale” zwecke in der natur und tierparks gefällt es durch die robuste verarbeitung und lichtstärke. Es lohnt sich auf jeden fall, etwas mehr auszugeben, der unterschied zu günstigen/billigen ferngläsern entspricht aus meiner sicht auch dem preisunterschied. Da wackelt und klappert nichts, die einstellmöglichkeiten sind leicht bedienbar, verstellen sich aber auch nicht von selbst.

➤ warum gekauft?ich interessiere mich schon lange für die sternenfotografie und habe vor kurzem einen vhs kurs zum thema sternebeobachtung besucht. Der kurs konnte mich nicht von der idee abbringen, mir ein teleskop zulegen zu wollen. Zur zeit begnüge ich mich jedoch noch mit einem fernglas, dem olympus 10 x 50 dps-i. ➤ bewertungpositiv✔ gute qualität✔ kann an ein stativ montiert werden✔ fairer preis (habe 46 euro bezahlt)✔ liegt gut in der hand✔ ist noch kompakt und leicht genug um es auch auf wanderungen dabei zu haben✔ kann gut zur vogelbeobachtung verwendet werden (habe ich schon öfters im garten gemacht)✔ fernglas tasche ist mit beinegativ✘ die stativbefestigung könnte besser sein. Die schraube dafür hat sich leider schon öfters mit herausgedreht das nervt sehr➤ fazitsehr gutes fernglas für einen absolut fairem preis. Ich denke bis zu 50 euro kann man das fernglas bedenkenlos empfehlen. Es eigent sich sehr gut um vögel zu beobachten oder einen blick in den sternenhimmel zu werfen. Ich finde mit der vergrößerung geht das auch noch problemlos ohne stativ. Das stativ verwende ich dann, wenn ich mit meinen kindern sterne anschaue, dann erspare ich ihnen das suchen der himmelsobjekte am himmel. 2019die stativbefestigung taugt nichts, sie dreht sich inzwischen immer wieder heraus. Das nervt sehr und sie ist somit kaum benutzbar. ->bewertung auf 3 sterne herab gesetzt.

Wie ich erwartet habe olympus fernglas einfach top. Einstellungen sind leicht zu handhaben und wirkungsvoll. Qualität des glases top keinerlei beanstandung. Hell und sauber,keine schlieren oder pixel. Top glas für einen wirklich angenehmen preis. . Absolut kann ich hier eine empfehlung aussprechen. Einzige mini kleines manko,es fehlt ein reinigungstuch. Sonst gibt es nichts zu mängeln.

Diese fernglas gehört sicherlich nicht umsonst zu den drei besten in dieser (niedrigen) preisklasse. Die super optischen eigenschaften haben mich voll überzeugt. Ich habe das glas als brillenträger auf einer motoryacht genutzt, entfernte schifffahrtszeichen konnten klar erkannt werden ohne dass das gesuchte objekt im glas hin- und her flimmerte. Das fernglas liegt gut in der hand und lässt sich auch mit den etwas kleineren händen meiner frau gut justieren und ausbalancieren. Bezogen auf unseren anwendungsfall eine klare kaufempfehlung von uns.

Über warehause-deal im zustand „sehr gut“ bestellt, tatsächlich geliefert wurde aus meiner sicht „wie neu“. Schärfe und helligkeit überzeugen, ebenso die leichtgängigkeit des dioptrienausgleichs und des fokussierrades in der mitte. Das preis- / leistungsverhältnis ist in ordnung. Die vier beigelegten objektivdeckel werden ersetzt durch eine breite regenabdeckung, die an einem neuen neopren-trageriemen mit breiter schulterauflage unverlierbar befestigt wird, da das gewicht von >800 g, über längere zeit am schmalen gurt getragen, unangenehm werden kann. Das fernglas liegt ausbalanciert in den händen, die haptik macht freude, genauso wie die optische leistung an sich.

Key Spezifikationen für Olympus 8×40 DPS-I Classic Fernglas inkl. Tasche und Riemen:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Haltbare, hochwertige Verarbeitung eignet sich auch für härtere Umgebungsbedingungen
  • Noch eindrucksvollere Panoramen mit 30% größerem Sehfeld
  • Asphärische Optik garantiert eine plastische und hochqualitative Bildansicht
  • Integrierte Dioptrie-Korrektur zur Anpassung an die persönlichen Sehbedürfnisse
  • Lieferumfang: Fernglas inkl. Tasche, Halsband, Linsenschutzabdeckung

Kommentare von Käufern

“Perfekt, kein Normalanwender braucht mehr !
, gutes Preis – Leistungsverhältnis
, Olympus Porro-Prismen Fernglas 10 x 50

Das fernglas wurde zum nordsee urlaub gekauft, ich binsehr überrascht wie gut die einstellungen und die abbildungskraft ist. Sehr gut liegt das glas in der hand und ist auch gut für dämmerung beobachtungen. 1 stern abzug wegen der abdeckungen der okulare die nicht irgendwie am glas zu befestigen sind. Hier muss mann sehr aufpassen, sonst gibts verluste. Der gurt der schutztasche ist etwas zu kurz, abereine echte preisempfehlung meinererseits, was auch sich in den platzierungen bei meistverkaufter waresich zurecht bei amazon wiederspiegelt.

Entscheidung fiel nach vielem studieren und vergleichen auf dieses glas. Die handhabung ist wie gewohnt, dioptrieneinstellung – schärfeeinstellung. Die einstellung der augenweite ist etwas schwergängiger, verhindert aber ein versehentliches verstellen bei weiterer benutzung. Top ist die geschichte mit zoom – für mich neuland. Es ist ein großer unterschied zu standartmäßigen gläsern mit 10-er zoom. Die darstellung der zu betrachtenden objekte ist bis kurz vor dem endzoom 16-fach glasklar. Lediglich bei vollem zoom, so wirds auch im test geschrieben, wird das bild minimal verwaschen. Außerdem ist bei vollem zoom ein stativ ratsam. Gelungen, man hält eine mischung aus gummi und plastik in den händen und macht vor allem einen richtig wertigen eindruck. Die augenmuscheln sind groß genug und passen sich recht gut an. Für mich ein gelungener kauf. Olympus 8×40 DPS-I Classic Fernglas inkl. Tasche und Riemen Bewertungen

Im vergleich mit zwei anderen optiken war das hier zwar ein paar euro teurer aber dafür wie ein edelstein gegen kieselstein. Auf kleinstem zoom sehr sehr scharf, gefällt mir überaus gut. Angenehmes gewicht und sehr tolle haptik, sauber verarbeitet. Wenn man etwas ranzoomt wird das bild nun mal etwas dunkler aber das bewegt sich noch im aktzeptablen bereich. Von mir volle punktzahl, meine empfehlung, alles andere darunter is leider mist m.

Bewertung bezieht sich auf den geringen preis für solide leistung. Getestet hatte ich im geschäft ein glas für geringes geld und zwei für ca. Der unterschied war sehr deutlich, das günstige konnte nicht mithalten von der “bildqualität”. Dennoch wusste ich bereits von diesem hier und ließ es auf einen test ankommen. Ich konnte keinen unterschied feststellen. Bestimmt wird es einen geben, aber der ist uninteressant. Die werden bestimmt eh anderes suchen als der hobbynutzer.

Echter preis-leistungs hit bei amazon binnen 24 std gekauft und erhalten. Ich besitze schon zwei weitere gute und sehr hochwertige ferngläser von zeiss, aber dieses fernglas ist vom bild natürlich nicht besser, aber für diesen preis ist es echt eine sensation von der traditionsmarke olympus. Der preis von unter 70 euro für 10×50 ist echt eine wahrer knaller. Ich habe ehrlich nicht viel erwartet, aber ich habe mich eines besseren belehren lassen, die preisleistung ist wirklich wunderbar. Ein praktisches, gutes und schönes „dritt-glas“ zum knüller preis. Positiv:gute schärfegute vergrößerungeinfach und praktische einstellunggut ausreichend hell bei tageslichtnegativ:etwas unhandlichmade in chinadie ränder etwas unscharfnicht ausreichend bei dämmerungkann ich ehrlich , als kauf empfehlenman bekommt keinen „mercedes“, aber man zahlt ja auch nur „dacia“.

Ich habe mir dieses fernglas zum kauf ausgewählt, da mir mein fg “bushnell 9×63” (mit 1450 gramm) einfach zu schwer wurde. Jetzt mit olympus 8-16-40 bin ich total zufrieden, denn alle funktionen sind einwandfrei zu händeln und dabei die sicht stets super. Für den 4-teiligen objektivschutz und recht schmalen trageriemen habe ich mir austauschteile bestellt. Als naturbeobachter würde ich mir dieses glas immer wieder bestellen, denn es macht wirklich freude und entspricht meinen erwartungen, auch für tierbeobachtungen.

Es liegt gut in der hand, lässt sich prima einstellen und holt das was man sehen will richtig nah ran. Wir benutzen das fernglas auf unseren wohnmobilreisen um vögel zu beobachten. Bisher hatten wir immer eine kleines glas (8×25) mit. Das war zwar kleiner und leichter, aber das ist jetzt mit 10 x 50 ein ganz anderes bild und das auch noch bis spät in der dämmerung. Das glas kann in der mitgelieferten umhängetasche gut z. Auch auf wanderungen mitgenommen werden. Ein kleiner minuspunkt sind die 4 einzelkappen um die gläser einzeln zu schützen.

Ich kenne mich zwar nicht damit aus, auf was es ankommt bei ferngläsern und wie man die qualität unterscheidet, aber für jemanden wie mich der einfach “ein fernglas” wollte, passt dieses teil perfekt. Ich habe ein schönes, klares, helles bild. Das fernglas wirkt widerstandsfähig und liegt gut in den händen. Die tasche, sowie die schutzkappen für die gläser runden das ganze ab. Die vergrößerung ist “fix” – man kann nicht zoomen – aber das sollte anhand der bezeichnung 10 x 50 klar sein. Ich würde das produkt (meine laienmeinung) wieder kaufen.

Das fernglass liegt gut in der hand. Die einstellung in die ferne bzw. Nähe lässt sich sehr leicht über die drehrolle und den hebel vornehen. Bei totaler vergrößerung ist es ohne ein stativ oder auflegen des fernglases kaum möglich ein gutes bild zu sehen. Wenn man eine ruhige hand hat, bekommt man allerdings schafe bilder. In der verarbeitung scheint es robust und ordentlich zu sein.

Für die einsteiger oder gelegenheitsnutzer zur naturbeobachtung sehr gut. Das fernglas liegt gut in der hand. Die bilder sind hell, klar und scharf. Selbst bei einsetzender dämmerung ist das fernglas noch einsetzbar und bietet eine bedingt gute sicht. Die schärfe-einstellung lässt sich leicht bedienen. Natürlich gibt es bessere gläser, diese sind aber wesentlich teurer. Vorteile:- gummierte augenmuscheln- gute haptik- einfach zu bedienen- scharfe bilder im zentrum- farbtreue- gutes ruhiges bildnachteile:- leichte unschärfe am rand des bildes. – abdeckungen für die okulare leicht zu verlierendas olympus fernglas 7 x 35 dps-i ist ein robustes, kompaktes und einwandfreies fernglas für naturbeobachtungen. Das preis-leistungs-verhältnis bei diesem produkt ist hervorragend.

Das fernglas bietet eine sehr klare vergrößerung und hat keine verzerrungen/doppelbilder. Es ist mir sehr angenehm vom gewicht und liegt gut in der hand. Des gleichentyps, da bei der ersten lieferung leider innen im glas ein winziger partikel vor dem glas saß, der störte. Umtausch war problemlos und die 2. Es ist nicht zu groß und kann schnell eingesetzt werden.

Ich bin begeistert über die qualität des glases. In vierzig metern entfernung noch tanzende mücken zu sehen ebenso beeindruckend wie formatfüllende blüten eines baumes. Das alles in exzellentem kontrast und mit sehr guter auflösung. Leicht einstellbar und in praktischer weichhülle. 25 jahre garantie sind mehr als ausreichend. Ob deutlich teurere gläser optisch mehr leisten, weiß ich nicht. Mir reicht das ergebnis nicht nur, sondern das glas übertrifft alle meine erwartungen als gelegenheitsgucker, der es hauptsächlich vom haus aus verwendet. Absolut kein vergleich zu meinem alten 10 x 50 glas (ebenfalls markenfabrikat).

Habe das olympus fernglas mit 10 x 50 gekauft. Das ist mein erstes fernglas nach langer zeit, als kind hatte ich eins das zwar deutlich handlicher war, allerdings nur ca. Durch ein amazon blitzangebot habe ich das 10 x 50 fernglas gekauft und nur 50 euro bezahlt. Für den preis ist das fernglas wirklich sehr gut. Die spaltmaße sind nicht zu 100% gegeben aber es macht einen wertigen und stabilen eindruck. Auch ist die optik sehr gut. Wer ein einfaches aber gutes fernglas sucht kann hier zuschlagen. Einziges manko das mich stört, die linse verdreckt sehr schnell, da man mit den wimpern an das glas schlägt. Wer kurze wimpern hat sollte hier keine abstriche machen, für frauen die evtl.

Ich hatte vorher ein fernglas von bresser und muss sagen, das sind welten das olympus hat ein sehr klares, scharfes bild. Selbst in der dunkelheit konnte ich noch beobachtungen machen ( bei uns lief ein marder durch den garten, den ich mit bloßem auge nicht sah ). Die dioptrin einstellung finde ich auch klasse, so brauche ich nicht einmal die brille auflassen.

. Saubere verarbeitung, angenehme haptik, scharfe sicht ohne eintrübungen. Etwas schwer fürs längere tragen / beobachten. Bei maximaler vergrösserung ist aufstützen empfehlenswert. Ich erkenne keinen sichtbaren unterschied zu einem anderen markenglas für den 10- oder gar 20-fachen preis. Einziges manko: ist nicht wasserdicht, bei regen sollte man aufpassen. Die schutzkappen sind nur aufgesteckt und nicht am gerät zu befestigen, da ist aufpassen oder basteln gefragt (kleine löcher bohren / angelschnur). Für den aktionspreis von 49 € fast geschenkt.

Zuerst die negative seite: ich habe eine kurzsichtigkeit von minus 10 dioptrien, was bedeutet, dass ich ohne brille nicht durch das fernglas schauen kann. Leichtere sehfehler lassen sich allerdings sicherlich mit dem fernglas ausgleichen. Schaue ich mit aufgesetzter brille durch das fernglas, dann klappt das aber trotzdem recht gut. Brillenträger können bei dem preis also trotzdem zugreifen. Gekauft habe ich das fernglas, um beim nächsten konzert alles auf der bühne besser sehen zu können. Mit dem fernglas wird das sicherlich gelingen.

Das ist ein geschenk für unseren 8 jährigen enkel und ich bin beeindruckt wie gut dieses fernglas ist. Leicht zu verstellende fockusierung und eine gummierte armierung lassen uns hoffen, so manche grobheit zu überstehen. Hier darf man keine zeissqualität erwarten und für den zweck wird sie auch nicht notwendig. Einziger kritikpunkt ist der gurt mit dem das glas am nacken hängt. Viel zu schmal und einschneidend. Hier sollte nachgebessert werden.

– optik:gute schärfe mit leichter randunschärfe, die aber nur perfektionisten stören wird. Keine sichtbare verzeichnung. Insgesamt eine sehr ausgewogene abstimmung mit großem gesichtsfeld, klasse. Die optik wäre selbst für wesentlich teuereres fernglas noch angemessen. – mechanik:die fokussierung läuft sauber und exakt mit gut abgestimmter gängigkeit, kein spiel festzustellen. Die verarbeitung/anmutung ist nicht high-end, aber dem einsatzbereich mehr wie angemessen und solide. – zum wandern für meinen geschmack etwas zu schwer und etwas zu große abmessungen. Fazit:für den hobby-user, der die realitäten im auge behält, ist das olympus eine ausgezeichnete wahl ohne nervige kompromisse oder schwächen.

Mein mann ist ganz begeistert. Das fernglas hat eine stufenlos verstellbare vergrößerung von 8-16 und ist dabei nicht so groß und schwer wie ferngläser mit einzelnen vergrößerungsstufen.

Schärfe, helligkeit und kontrast super, randunschärfe vernachlässigbar, haptik/bedienung prima. Habe auch noch das 8×40 dps-i u. Das 10×50 dps-i, welche genauso gute qualität aufweisen. Das 7×35 ist wegen seiner größe, des gewichts und verwacklungsresistenz zu meinem immerdabei fernglas geworden, bei dämmerung und starker bewölkung verwende ich eines der beiden größeren, aber auch mit dem 7×35 ist bei nicht so heller umgebung noch viel zu erkennen. Alle drei zusammen kosten weniger als eines anderer hersteller, mit ähnlicher güte. Die fehlende wasserdichtheit und stickstofffüllung hatten bisher noch keinen nachteil für mich erkennen lassen, obwohl ich auch schon öfters bei regen unterwegs war. Wer also kein extrem-jäger, -wassersportler, oder -nahkämpfer ist, findet mit dieser serie sicher sein auskommen.

Scharfes kontrastreiches bild nicht üblich in der preisklasse, dämmerung noch gut, randschärfe gut, sehfeld mitca. 110m ok; gummierung /griff mit feuchten händen könnte besser sein,das fokussierrad ist leichtgängig und gut justierbar, die dioptrineinstellung ebenso-allerdings knarzt die etwas als wäre sand im getriebe. Augenmuscheln okder tragegurt für tasche zu kurz und nicht verstellbar, ab 1,80m und trägt man es unter der achsel,tragegurte unangenehm auf der haut. Tragegurte und tasche erfüllen aber ihren zweckfür längere objektbeobachtung ist ein stativ ratsam um den mann im mond zu sehen reicht es aber. Ansonsten lassen die 870g dann doch die arme schwer bzw. Den nacken im zenit starr werden. Die lieferung sollte unbedingt mit umverpackung erfolgen – die verpackung war beschädigt, zudem geöffnet worden – es befanden sich fingerabdrücke auf den linsen – die bedienungsanleitung reingequetscht – die garantiekarte fehlte. . 25 jahre garantie sollten dennoch auf jedenfall registriert werden. Fazit:ein guter allrounder, ” ein schnell zur hand glas ” das gut verarbeitet ist. In der preisklasse vielleicht die nr.

Eine rezension wird überflüssig, wenn der hersteller korrekt beschreibt – und damit wäre eigentlich alles gesagt. Wer geduld und zeit hat, bekommt das fernglas auch für weniger als 45. – € – mehr qualität für diesen preis kann wohl niemand erwarten. Einen stern abzug für die 4 losen kappen – eine sucht man irgendwie immer – und ein leichtgewicht kann man, wie beschrieben auch nicht erwarten. Trotzdem ist der spaß auch für brillenträger garantiert, egal ob am meer, in den bergen oder im wald – das neue glas ist jetzt immer dabei.

Wenn man sich umschaut, wie teuer manch ein wettbewerber hier ist, kann man das olympus fernglas wirklich als schnäppchen betrachtendie ausstattung ist absolut top und die einstellmöglichkeiten erstklassig – eine superscharfes bild ist für jedes auge separat einstellbar und ergibt ein sehr klares raumtiefenbild – fast schon 3 d mässig. Ist alledings kein leichtgewicht was natürlich der top qualität geschuldtet ist. Habe das teil jetzt seit fast 1 jahr bei allen urlauben und sonstigen möglichkeiten im einsatz und bin absolut überzeugt – praktische tragetasche gehört ebenfalss dazu – kaufen.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Olympus 8x40 DPS-I Classic Fernglas inkl. Tasche und Riemen
Rating
4.7 of 5 stars, based on 980 reviews

Kommentare 1

  • Rezension bezieht sich auf : Olympus 8×40 DPS-I Classic Fernglas inkl. Tasche und Riemen

    Wir hatten das fernglas mit in südafrika. Es war absolut ausreichend um die tiere ganz nah vor die linse zu bekommen. Das gewicht ist im rucksack bei einer wanderung schon bemerkbar – ich schätze aber das lässt sich aber zu dem preis nicht “leichter” lösen. Das fernglas macht einen sehr wertigen und robusten eindruck. Der zoom ist sehr praktisch. In manchen situation hätte ich mir eine etwas stärkere vergrößerung gewünscht. Aber wie schon geschrieben war es absolut ausreichend.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus 8×40 DPS-I Classic Fernglas inkl. Tasche und Riemen

    Wir hatten das fernglas mit in südafrika. Es war absolut ausreichend um die tiere ganz nah vor die linse zu bekommen. Das gewicht ist im rucksack bei einer wanderung schon bemerkbar – ich schätze aber das lässt sich aber zu dem preis nicht “leichter” lösen. Das fernglas macht einen sehr wertigen und robusten eindruck. Der zoom ist sehr praktisch. In manchen situation hätte ich mir eine etwas stärkere vergrößerung gewünscht. Aber wie schon geschrieben war es absolut ausreichend.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus 8×40 DPS-I Classic Fernglas inkl. Tasche und Riemen

    Top preis / leistungsverhältnis. Klares helles bild auch in der dämmerung. Sehr geschmeidig laufende fokussierung.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus 8×40 DPS-I Classic Fernglas inkl. Tasche und Riemen

    Top preis / leistungsverhältnis. Klares helles bild auch in der dämmerung. Sehr geschmeidig laufende fokussierung.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus 8×40 DPS-I Classic Fernglas inkl. Tasche und Riemen

    Für den preis ist das fernglas einfach klasse. Würde es in jedem fall weiter empfehlen.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus 8×40 DPS-I Classic Fernglas inkl. Tasche und Riemen

    Für den preis ist das fernglas einfach klasse. Würde es in jedem fall weiter empfehlen.
    • Ich habe das fernglas als “zweitgerät” gekauft. Vor einigen jahren bekam ich genau das gleich geschenkt und habe es bisher schon sehr oft bei safaris oder naturbeobachtungen genutzt, aber da wir oft zu zweit unterwegs sind, gibt es jetzt auch ein olympus. Wir sind seit jahren damit sehr zufrieden. Im vergleich mit anderen gläsern (ich habe öfter mal verglichen) ist es vom gewicht und von der leistungsstärke einfach spitze.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus 8×40 DPS-I Classic Fernglas inkl. Tasche und Riemen

    Ich habe das fernglas als “zweitgerät” gekauft. Vor einigen jahren bekam ich genau das gleich geschenkt und habe es bisher schon sehr oft bei safaris oder naturbeobachtungen genutzt, aber da wir oft zu zweit unterwegs sind, gibt es jetzt auch ein olympus. Wir sind seit jahren damit sehr zufrieden. Im vergleich mit anderen gläsern (ich habe öfter mal verglichen) ist es vom gewicht und von der leistungsstärke einfach spitze.
    • Das fernglas hat gute dienste geleistet bei einer safari. Gut und einfach zu focussieren, griffig und nicht zu schwer. Es gibt sicher noch praktischere, aber für den reise und freizeitbereich ist das glas sicher zu empfehlen. Die tasche und die die verschlüsse sorgen dafür, das die lebensdauer erhalten bleibt.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus 8×40 DPS-I Classic Fernglas inkl. Tasche und Riemen

    Das fernglas hat gute dienste geleistet bei einer safari. Gut und einfach zu focussieren, griffig und nicht zu schwer. Es gibt sicher noch praktischere, aber für den reise und freizeitbereich ist das glas sicher zu empfehlen. Die tasche und die die verschlüsse sorgen dafür, das die lebensdauer erhalten bleibt.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus 8×40 DPS-I Classic Fernglas inkl. Tasche und Riemen

    Mit dem fernglas war die tierbeobachtung auf der safari in tansania, auf nah und fern, ein genuss. Die zoomfunktion ist einfach und lässt sich schnell auf die gewünschte nähe/weite anpassen. Ich möchte das fernglas nicht mehr missen wollen auf safari.
  • Rezension bezieht sich auf : Olympus 8×40 DPS-I Classic Fernglas inkl. Tasche und Riemen

    Mit dem fernglas war die tierbeobachtung auf der safari in tansania, auf nah und fern, ein genuss. Die zoomfunktion ist einfach und lässt sich schnell auf die gewünschte nähe/weite anpassen. Ich möchte das fernglas nicht mehr missen wollen auf safari.