Eschenbach Optik sektor D 8×42 compact, Tolles Fernglas

Meine suche nach einem neuen glas in der klasse zwischen meinem uralten 9×63 optolyt und dem beim wandern immer noch optimalen leichtgewicht leica trinovid 8×20 fand ihr ziel schließlich beim eschenbach 8×42. Erster test: abbildungsleistung für meine bedürfnisse, wandern, natur und vogelbeobachtung hervorragend; keine farbsäume merkbar bis zum rand; sehfeldweite für ein 42er hinreichend gut (119 auf 1000 m), nahsichteinstellung mit 2m fast optimal, letzteres ist für mich besonders wichtig. Beim handling gefällt mir besonders die einrastende dioprieneinstellung; nur die sehr weite fokussierung ist zwar durchaus leichtgängig und feinfühlig, aber sehr “langhubig”. Das glas liegt gut in der hand, das mittelschwere gewicht (600 g) ist angemessen und erleichtert ruhige haltung. Die maße für ein 42er glas sind wirklich ungewöhnlich kompakt (länge 140 mm) und sonst ziemlich selten. In dieser preisklasse sehr empfehlenswert; einzige kritik:ich habe min. Eine stunde gebraucht, um den beiliegenden (textil-) tragegurt in den Ösen richtig hinzufummeln. Fazit: in dieser preisklasse ein sehr gutes allround-glas mit guter optischer abbildungsleistung und angenehmer handhabung.

Meine frau und ich benutzen dieses fernglas zur vogelbeobachtung. Die optik und die lichtstärke sind ganz ordentlich, jedoch nicht zu vegleichen mit der qualität von ferngläsern mit hochwertigen objektiven. Beim komfort hat das fernglas “luft nach oben”. Die fokussierungsrändelschraube bietet eine zu geringe haftung für die bedienung mit einem finger. Außerdem ist die befestigungsmöglichkeit für den unteren objektivschutz nicht befriedigend gelöst. Für den täglichen hausgebrauch ohne hohe ansprüche aber ein durchaus taugliches gerät.

Nach ratschlag meiner kollegen und freunden habe ich dieses modell gekauft. Für seine größe erfüllt es meine erwartungen und das, wozu ich es brauche. Diese, die geld sparen wollen, würde ich dieses modell von eschenbach für parameter 8×42 empfehlen.

Ich habe mir vor unserem südafrika urlaub dieses fernglas gekauft, damit wir auch bei schlechteren lichtverhältnissen gute sicht haben. Desweiteren war ausschlaggebend, daß es eine brillenträgerfunktion hat. Um es kurz zu machen: alle meine, bzw. Die wünsche meiner bessren hälfte, wurden erfült. Selbst bei teils sehr schwachem tageslicht (morgens um 6 oder abends um 7) war das sichtfeld hervorragend klar. Ich würde es also wieder kaufenÜbrigens: die verpackung war in einem extrem stabilen karton. Also transportschäden nahezu ausgeschlossen.

Key Spezifikationen für Eschenbach Optik sektor D 8×42 compact+, Fernglas, extrem robust, wasserdicht, grün:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Vorteile: Naturgetreue Farbwiedergabe, strapazierfähiges Gehäuse, stabiles Stativgewinde für wackelfreie Beobachtungsfreude, einfache Handhabung
  • Optimal für Tier- und Naturbeobachter sowie Outdoorbegeisterte, geeignet für Brilllenträger inkl. Dioptrienausgleich
  • Highlights: Größe 135x129x51mm, Gewicht ohne Etui 600g, Sehfeld 119m, 8x-Vergrößerung, vollständig mehrschichtvergütete Linsen, Objektivdurchmesser 42mm, Nahpunkt 2m
  • Herstellergarantie 5 Jahre ab Kaufdatum
  • Lieferumfang: Fernglas, praktische Staubschutzkappen, Trageriemen mit Schnelllösevorrichtung, hochwertige Tasche, Putztuch, Bedienungsanleitung

Kommentare von Käufern

“Gutes Fernglas mit ein paar Schwächen.
, Fernglas Eschenbach Sektor 8×42
, Tolles Fernglas

Eschenbach Optik sektor D 8×42 compact+, Fernglas, extrem robust, wasserdicht, grün Bewertungen

Summary
Review Date
Reviewed Item
Eschenbach Optik sektor D 8x42 compact+, Fernglas, extrem robust, wasserdicht, grün
Rating
4.3 of 5 stars, based on 5 reviews