Bresser Refraktor Einsteiger Teleskop Sirius 70/900 AZ für Jung und Alt mit Smartphone Kamera Adapter inklusive Stativ und umfangreichem Zubehör – Schönes Teleskop

Ich habe mir schon immer ein teleskop gewünscht und bin mehr als glücklich mit meinem kauf. Das teleskop wurde sehr schnell geliefert, war einfach zusammen zu bauen und macht einen sehr stabilen eindruck. Es ist faszinierend, dass ich sogar fotos auf meinem handy – von dem was ich mit dem teleskop betrachte – festhalten kann. Für solche erfindungen liebe ich technik.Preis-leistung ist bei diesem teleskop wirklich super – es ist absolut ausreichend, wenn man nicht gerade der anhesehenste astrophysiker ist.

Das teleskop war sehr gut zusammen zu bauen. Auch ist die optik, jedenfalls für uns anfänger, sehr überzeugend. Als erstes haben wir uns natürlich den mond angesehen (ist ja auch schön groß), sagenhaft wie nah alles ist. Der blick war wirklich überwältigend. Man muss natürlich damit auch üben, um die planeten und sterne zu finden und zu sehen. Hier ein bruchteil eines milimeters zu weit nach links oder rechts, macht natürlich sehr viel aus am himmelszelt. Aber es war ein geschenk für jemanden, der sich sehr darüber gefreut hat, zufrieden ist und auch schon recht gut damit umgehen kann. Ich denke, diesen artikel kann ich weiter empfehlen.

Das teleskop war für gebraucht in einem sehr gutem zustand alles schön verpackt wie neu aber von den sichtungen habe ich mir mehr vorgestellt aber dafür gibt gibt es ja noch erweiterungen.

30 minuten habe ich den dreh langsam raus bekommen und man siehe da, es ist erstaunlich schön was man sehen kann. Leider ist es etwas schwer mit dem handy richtige bilder zu machen, die halterung ist auch nicht wirklich hilfreich, aber ein guter gedanke. Ansonsten ist nicht viel auszusetzen, bis auf einige kleine optische mängel; wie kleber der an manchen stellen heraustritt.

Super wie scharf die bilder einstellbar sind. Für jeden anfänger ausreichend zum lernen. Wir haben es unserem sohn geschenkt, er wollte gar nicht mehr schlafen gehen. Für etwas anspruchsvollere sternengucker ist dieses fernrohr nicht zu empfehlen. Super preisleistungsverhältnis. Wärmstens weiterzuempfehlen.

In der hier vorhandenen ausstattung kann der pluto getrost durchgehen. Ein newton-spiegelteleskop kann man als großserienhersteller eigentlich nicht verbaseln, irgendwie kommt da immer etwas brauchbares heraus. Im gegensatz zu linsenteleskopen bilden spiegel unabhängig vom brennweiten-/Öffnungsverhältnis immer ohne unerwünschte farbsäume ab. Zumindest auf der optischen achse, also in der bildmitte, gibt es kaum was zu mäkeln. Im gegensatz zu früheren produktvarianten gibt es endlich eine ausreichend stabile montierung mit kräftigem polhöhenblock, ein brauchbares stativ und einen benutzbaren sucher. Okulare mit 1 1/4 zoll steckdurchmesser, also von normaler amateurdimensionierung, passen rein. Mit (nur) 500 mm brennweite bei 114 mm Öffnung ist das ein knappes f/4,4-system, gilt also als “schnell”, aber eben auch als sehr kritisch, und zwar hinsichtlich der abbildungseigenschaften. Konkret heißt das: die fokuslage ist sehr knapp, an den gesichtsfeldrändern macht sich die koma stark bemerkbar, ein abbildungsfehler, durch den sterne zu gekrümmten strichen verzogen werden. Einzelne okulare für spiegel mit Öffnungsverhältnissen im bereich f/4 bis f/5 kosten für gewöhnlich mehr als dieses ganze teleskop samt zubehör. Der verwendungszweck dieser optik, der wegen der relativ kurzen brennweite und wegen des großen gesichtsfelds am ehesten auf großflächige sternenfelder ausgerichtet ist, wird damit systembedingt beeinträchtigt.

Hat sich unser enkel gewünscht zur kommunion. Ich selbst kann darüber noch nichts berichten. Ich weiß aber daß er damit zufrieden ist.

An sich ein gutes produkt für anfänger gut geeignet um in die astronomie einzusteigen. Montierung könnte besser sein stabiler aber gerade weil die so wackelig ist bekommt man das feingefühl gut für die motorik. Jetzt nach paar wochen benutzung denke ich hätte lieber mehr geld in die hand genommen und mir einen 5″zoll teleskop gekauft (sieht man mehr).

Meine tochter hat es sich gewünscht zu weihnachten. Sie hat große freude damit.

Meine tochter hat es zu weihnachtern bekommen. Qualität ist gut, ihr macht es spass das mann den mond sehen kann.

Für den einstieg, das heißt vor allem wenn man nicht gleich hunderte euro ausgeben möchte/kann, ist diesessirius eine gute wahl. Ich hätte nie gedacht, was das so ein spaß macht. Ich bin begeistert und würde jedem das nur empfehlen. Verpackung und der versand top. Hier sind die Spezifikationen für die Bresser Refraktor Einsteiger Teleskop Sirius 70/900 AZ für Jung und Alt mit Smartphone Kamera Adapter inklusive Stativ und umfangreichem Zubehör:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Ein achromatisches Linsenteleskop für Einsteiger mit azimutaler Montierung und max. 675-facher Vergrößerung. Perfekt zur Beobachtung von Mond, Planeten und hellen Deep-Sky Objekten
  • Mit einem Objektivdurchmesser von 70 mm und einer Brennweite von 900 mm wird eine gute Lichtsammelleistung erzeugt. Mit dem Smartphone-Adapter lassen sich einfach erste Fotos von Himmelskörpern machen.
  • Die azimutale Montierung ermöglicht eine einfache Ausrichtung des Teleskops am Nachthimmel.
  • Lieferumfang: Sirius Refraktor; Azimutale Montierung; Aluminium-Stativ mit Zubehör-Ablage; Okulare: 4mm, 20mm; 3fach Barlow-Linse; Zenit-Spiegel; Smartphone Kamera Adapter; Software & Mondkarte zum downloaden

Habe das gerät als ersatz für ein größeres spiegelteleskop (150 x 750 mm) mit sphärischem hauptspiegel gekauft. Zu vergleichen mit einem alten röhrenfernseher und einem hd bildschirm, so verhält sich sphärischer zu parabolischer hauptspiegel. Kann bis zur maximal sinnvollen vergrößerung (x260) absolut scharf stellen. Verarbeitung der montierung und des stativs ist für diesen preis absolut ok. Das zahnrad beim okularauszug lässt sich sehr fein justieren. Die achsen der eq montierung sind sehr leicht gängig und lassen sich sehr einfach aritieren. Das alustativ ist etwas wackelig, aber durch das kompakte design des teleskops stört das nicht sonderlich. Die handy halterung ist zweckdienlich aber nur für die einfachen, mitgelieferten okulare verwendbar. Die okulare sind, wie üblich in dieser preiskategorie, sehr einfach gehalten; habe da sofort in höherwertige investiert was sich bezahlt macht.

Sicherlich ein einsteiger modell. Aluminium stativ und guss montierung (an den achsen etwas klebrig?. ) leider merkt man auch als anfänger wo kosten eingespart worden sind. Die mitgelieferten okulare sind nicht so der knaller auch die smartphone-halterung kann man getrost entsorgen. mein erstes bresser teleskop (refraktor) bekam ich 1994 da war noch etwas” qualität ” dabei ende 2018 (reflektor) merkt man schon den” china-bau”. Die erste biegsamme (plastik – welle rektaszensions) ist bei 2c° gebrochen. Und ich bin gespannt was noch so zu bruch geht. Bis auf den mond konnte ich durch das wetter bedingt nicht viel entdeckungen machen. Für einsteiger in die astro gut aber nicht supergut. Mein nächstes wird sicher kein china – bresser werden.

Für anfänger einfach nur super 😁.

Habe es meinem vater geschenkt, habe leider keine bilder, aber es sieht sehr solide aus. In der stadt kann er wohl nichts erkennen, aber er will demnächst mal aufs land fahren, um sich die sterne anzusehen. Er ist soweit zufrieden und hat sich sehr gefreut.

Ich habe meiner freundin (22 jahre) dieses teleskop zum geburtstag geschenkt, weil sie sich gerne den mond und die sterne anschaut. Sie war total begeistert und wir haben uns mit der zeit damit immer mehr beschäftigt. Natürlich muss man sich davor etwas reinfinden und die vielen einstellmöglichkeiten können einen erst einmal überfordern, doch Übung macht den meister. Nach 2 – 3 monaten können wir beide weitere ziele beobachten und entdecken für uns immer wieder etwas neues. Jetzt freuen wir uns immer auf wolkenlose nächte. Fazit: für anfänger mögen die vielen einstellmöglichkeiten erst einmal viel vorkommen, doch man muss sich reinlesen. Dann macht es immer mehr spaß und man bekommt lange keine entwicklungsstops durchs fehlende fördern durch das teleskop. Deshalb ist es auch für den fortgeschrittenen kenntnisstand sehr gut geeignet.

Also ich habe mir beim aufbau so leicht getan,(man hätte eig nur auf die bilder schauen müssen) man muss sich die anleitung nicht ganz durchlesen weil das meiste schon aufgebaut ist (+punkt) womit ich mich bis heute noch ärgere ist das mit dem led leuchtpunkt, ich finde man hätte auch das schon davor einstellen können von den machern oder so. Was mich auch sehr stört ist das stativ was sich ununterbrochen bewegt aucb wenn man es fixiert, ich find man hätte es iwie an zwei schrauben anbauen sollen statt auf einer oder man hätte gleich ein besseres stativ nehmen können, ich glaube man zahlt viel viel lieber für ein gutes teleskop mit gutem stativ als für ein wackeliges stativ das kann ich euch zu 100% versichern als wenn man das und dann extra noch ein neues kauft und das andere dann unbrauchbar wird. Schadeansonsten finde ich dass man den mond sehr sehr gut sieht meiner meinung nach (wenn ein astronaut auf dem mond wäre könnte man den glaub ich sehen 🙂 den jupiter hab ich auch gut gesehen zwar nicht sehr scharf aber gut 👍.

Kommentare von Käufern :

  • Günstiges Teleskop,gute Verarbeitung und Parabolspiegel
  • Super gut gut geeignet für Anfänger
  • Super Einsteigermodell – Preis- Leistung – Top

Hab das meiner freundin zum geburtstag geschenkt. Hatten beide vorher überhaupt keine ahnung von der materie. Aber haben eine menge spaß mit dem teleskop. Für mond beobachtungen ist es super. Für leute die mehr wollen würde ich aber ein anderes empfehlen. Für uns als totaler anfänger reicht es aber vollkommen. Ich bin zufrieden und kann es guten gewissens weiterempfehlen. Besten Bresser Refraktor Einsteiger Teleskop Sirius 70/900 AZ für Jung und Alt mit Smartphone Kamera Adapter inklusive Stativ und umfangreichem Zubehör, ideal zum einfachen Start in die Astronomie

Ich habe mir das teleskop ganz bewusst als einsteiger-teleskop gekauft und bin weitgehend zufrieden. Durch die relativ große Öffnung ist es angemessen lichtstark, um auch leuchtschwache objekte zu sehen und gleichzeitig nicht zu empfindlich gegen streulicht. Durch die eher geringe brennweite sind keine allzu hohen vergrößerungen möglich, was die Öffnung von 130mm sowie die etwas wackelige montierung auch gar nicht hergeben. Durch das beiliegende 4mm-kellner-okular erreicht man eine vergößerung von 162,5-fach, durch das 20mm-reversed-kellner-okular eine von 32,5-fach. Die beiliegende barlow-linse (3x) habe ich spaßeshalber mal ausprobiert und gleich wieder weggepackt, weil das bild deutlich schlechter geworden ist. Die smartphone-halterung ist eine witzige idee, ist aber eher spielzeug. Ich würde mein smartphone in der dunklen nacht nicht der saugnapfhalterung anvertrauen, zumal die lichtempfindlichkeit der smartphone-kamera kaum über das fotografieren des mondes und vielleicht des jupiters hinausgeht. Die visuelle beobachtung bringt da deutlich schönere ergebnisse. Die montierung lässt sich einfach aufbauen und bietet dem relativ leichten teleskoptubus genügend halt. Allerdings benötigt sie einige zeit, um nach dem einstellen des teleskops auszuschwingen.

Gut verpackt, alle teile in extra kartons, sowie sehr schnelle lieferung. Ich hatte keine ahnung von teleskopen, aber es gelang alles auf anhieb. Einfacher schneller aufbau (beschreibung lesen), richtig einstellen und warten bis es dunkel ist. Nachdem ich es korrekt justiert habe (suchereinstellung), war ich gleich erfolgreich bei meiner ersten suche. Ich bin echt begeistert und das gute daran ist, dass man das teleskop erweitern kann. Es gibt da einige möglichkeiten. Entscheidend ist, den sucher richtig einstellen, dann klappts garantiert. Auch die bedienung zum nachkorrigieren ist wirklich easy, auch ich als anfänger habe es geschafft. Mach auf jeden fall, lust auf mehr. Wicht ig ist auch natürlich, dass man interesse an den tag legt.

Als absoluter einsteiger und vater einer teleskopinteressierten tochter habe ich lange überlegt, welches teleskop für uns das richtige ist, und in welcher preisklasse wir uns bewegen wollen. Ich glaube, hier einen guten mittelweg gefunden zu haben. Kein 55€ schrott aus dem spielwarenhandel, der einem die lust sofort wieder verdirbt, aber eben auch keine 500,- ausgegeben, nur um mal reinzuschnuppern. Der aufbau ist völlig problemlos auch für den laien möglich. Wenn man sich ein bischen gedanken macht (vor allem über die montierung) dann kann man die teile eigentlich auch ohne anleitung zusammenbauen. Leider herrscht hier seit dem kauf fast dauer-wolkendecke, so dass uns bislang nur ein paar blicke auf den mond vergönnt waren. Die qualität ist vollkommen zufriedenstellen, der beigefügte mondfilter leistet gute dienste, wenn es ohne einfach zu grell ist. Gut, dass eine elektrische nachführung auch später montiert werden kann, denn man ist schon ordentlich am “kurbeln” um die objekte im sichtfeld zu halten. Die ausstattung ist gut, lediglich das 4mm okular liefert jetzt nicht so das dolle bild, aber in der preisklasse ist das wohl auch nicht zu erwarten. Bei bleibendem interesse wird sicherlich früher oder später ein grösseres/besseres/teureres teleskop ins haus kommen.

Ich muss sagen, dass dieses teleskop für den einstie optimal ist und in dieser preisklasse einfach top ist. Es stellt die objekt sehr gut dar und man kann sogar einigermaßen damit fotografieren. Gestern abend konnte ich bei der max. Vergrößerung sogar einelne wolkenbänder im jupiter erkennen, was ich bei diesem preis nie erwartet hätte. Ich kann dieses teleskop jedem empfehlen, der seinen einstieg in die amateurastronomie preiswert berginnen möchte.

Das teleskop ist wie beschrieben perfekt für einsteiger und anfängerich habe es gekauft um in das thema der astronomie und galaxie einzusteigen und finde es super. Es hat spaß gemacht das teleskop aufzubauen und verschiedene dinge im himmel zu beobachten, die man sonst so nicht sehen würde. Finde es auch ein schönes geschenk für kinder und personen, die gerade erst anfangen dinge zu entdecken.

Waren überrascht wie scharf die bilder einstellbar sind. Für jeden anfänger ausreichend zum lernen. Wir haben es unserer tochter geschenkt, die konnte gar nicht mehr genug bekommen. Für etwas anspruchsvollere sternengucker ist dieses fernrohr nicht zu empfehlen. Um das doch wackelige standsystem stabiler zu machen, habe ich querstreben am standsystem montiert.

Mir gefällt diesen teleskop damit habe ich jetzt viel spaß.

Wir haben das teleskop für unsere kinder gekauft. Ideal zum einstieg in die astronomie. Es erfordert viel geduld und feingefühl um ein objekt einzufangen. Da es sich um ein spiegelteleskop handelt ist es normal das alles kopf steht und seitenverkehrt. Ich finde es super und wir hatten schon einen tollen ausblick auf den mond und die venus. Es gibt kein besseres einstiegsmodell in der preisklasse.

Ich habe das teleskop für den neunten geburtstag meiner tochter gekauft. Sie ist total begeistert und stört sich nicht an dem auf dem kopf stehendem bild. Klasse für neulinge und interessierte.

Habe das teleskop für meinen sternenbegeisterten sohn gekauft. Er hat schnell alle funktionen ausprobiert und kann jetzt nach nur 2 tagen alles so einstellen dass man die sterne am besten beobachten kann.

Der pluto ist sein geld wert. Ich kaufte ihn im november 2016 um 173 €. Dies ist unser erstes teleskop, weihnachtsgeschenk für die kinder 7 und 9 jahre alt. Es gibt bestimmt schlechtere, aber vielleicht auch bessere teleskope zum gleichen preis. Wenn man das teleskop auf festen untergrund, eben hinstellen kann ist es kein wackel dackel. Der kleine, kann reinschauen wenns zu hoch ist geht’s mit zehn spitzen. Stockerl ist immer in der nähe. 1, 29 m groß, das teleskop ist aber auf niedrigsten eingestellt.

Tatsächlich, es gibt ihm immer noch den bresser pluto. ^^zusammengefasst, das gerät ist leicht, handlich und hat eine funktionale optik. Das ganze für ein wahnsinns preis-leistungs-verhältnis. Um 20% mehr zu sehen, müsst ihr an den preis noch eine null dranhängen und habt dann ein schweres unhandliches möbelstück. Der mond ist mit dem gerät traumhaft. Saturn und jupiter könnt ihr kirschkerngroß erkennen. Bei guter sicht auch mit cassini-teilung und wolkenstreifen. Bei guter sicht schleicht sich beim jupiter und mars auch ein hauch von farbe ein. Mit einem 32mm plössel okular bekommt ihr 3° sichtfeld, sprich den orion gürtel komplett ins bild. Die plejaden (sieben-gestirn) löst man in dutzende sterne auf.

Mich faszinieren sterne und der mond schon seid ich klein bin nun dachte ich mir mal es ist zeit ein teleskop zu bestellen. Das teleskop kam ich einem großen karton an diser war ordentlich zugeklebt, in dem karton war noch mal einer und in diesem waren noch mal 2, also verpackt war das teleskop sehr gut. Nach dem auspacken geht es an den aufbau, dafür muss man sicher erst einmal ein wenig durch die anleitung fuchsen aber wenn man diese dann verstanden hat das ist der aufbau ein kinderspiel. Nun ja was soll man sagen nach dem aufbau wartete ich bis der mond zusehen war und das teleskop faszinierte mich sofort denn man konnte den mond einfach richtig gut sehen. Ich kann nur sagen für das geld ist es das auf jeden fall wert. Es ist super als geschenk aber auch so für jeden anfänger gut geeignet.

Bresser 76/700 venus azimutal spiegelteleskop. Teleskop hat mich und meine familie positiv überrascht: das war ein geburtstagsgeschenk, mit welchem wir alle glücklich sind.

Super produkt, werde ich sicher weiter empfehlen. Habe alles schnell erhalten. Danke danke danke danke danke.

Schönes einsteiger teleskop macht spaß und ist einfach autzubauen.

Hab vor wenigen tagen jupiter und einige seiner mode sowie saturn mit den ringen beobachten können. Auch den kindern grfällt dass. Hab für den kleinen die ganze röhre gedreht damit er bequem reinschauen kann.

Gutes preis-leistungs-verhältnis.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Bresser Refraktor Einsteiger Teleskop Sirius 70/900 AZ für Jung und Alt mit Smartphone Kamera Adapter inklusive Stativ und umfangreichem Zubehör, ideal zum einfachen Start in die Astronomie
Rating
4.6 of 5 stars, based on 65 reviews